22.07.2016 - Alemannenring Racing startet bei Charity Rennen in Kerpen

Am morgigen Samstag, den 23.07.2016 startet Alemannenring Racing mit 2 Teams beim Charity Rennen über 6 Stunden im MS-Kartcenter in Kerpen.

Zu ein paar 3 Stunden Rennen waren Mike Wilhelmi und Roland Schartner in Kerpen schon zu Gast. "Es ist immer wieder schön in Kerpen. Da man dort nicht regelmäßig trainieren kann, ist der Spaßfaktor hoch, denn man geht ohne Erwartungen ins Rennen", so Wilhelmi. Und beim morgigen Rennen bringen Wilhelmi und Schartner erstmals Verstärkung mit.

Für Alemannenring Racing 1 starten: Mike Wilhelmi, Roland Schartner und Ronald Lörincz
Für Alemannenring Racing 2 starten: Frank Martin, Max Martin und Tobias Metzger

Neben 5 Stammfahrern des Teams freuen wir uns über den Start von Tobias Metzger von unseren Namenspartnern, der Kartbahn Alemannenring in Singen. Es ist das Aufleben einer alten Freundschaft.

Verfolgt das Rennen morgen ab 8 Uhr Live im Ticker auf unserer Facebookseite!

10.07.2016 - Heisse Kämpfe in Teningen

Ein hitziges Rennen erlebte der AR Cup heute in Teningen, nicht nur was die Temperaturen anging. Den ersten Saisonsieg in der PRO Wertung konnte sich Lorenzo Heyder sichern. In der AM Wertung sicherte sich Meik Neumeyer in seinem ersten Rennen den Sieg. Ein ausführlicher Bericht folgt in den kommenden Tagen.

02.07.2016 - Nur noch 3 freie Startplätze für Teningen

Für das kommende AR-Cup Rennen in Teningen sind nur noch 3 der insgesamt 20 Startplätze frei. Wir freuen uns also über ein gut gefülltes Feld und einige Gastfahrer die wir für unseren Cup begeistern können. Wer sich ebenfalls noch in Teningen an unserem Rennformat probieren möchte sollte sich noch anmelden.